Im Heft: Prince Edward County, Ontario

Großstadtmenschen aus Toronto und Ottawa kennen am Wochenende oft nur ein Ziel: Prince Edward County. Warum? Ganz einfach – die zauberhafte Halbinsel im Lake Ontario lockt mit einem unschlagbaren Trio: Junger Wein, gutes Essen und ganz viel Kunst!

Hier finden Sie alle Links zum Artikel in der zweiten Ausgabe der RoadTrip Kanada Specials:

Anreise: Mit dem Flieger nach Toronto oder Ottawa, z.B. ab Frankfurt mit Air Canada. Danach mit dem Mietwagen weiter nach PEC. Übernachten: In der Hauptsaison empfiehlt es sich, im Voraus zu buchen. - Sehr charmante Designer-Zimmer in altem Backsteinhaus: Angeline’s Inn, Bloomfield, DZ ab CAN$ 119, www.angelines.ca - Elegantes B&B im Kolonialstil: Brown’s Manor, Picton, DZ ab CAN$ 140, www.brownsmanor.com - Mit Seeblick: Lakeside Village Inn, Wellington, DZ ab CAN$ 129, www.lakesidevillageinn.ca Essen und Trinken: Etliche Weingüter, Restaurants, Cafés und Produzenten liegen auf dem „Taste Trail“. Die Broschüre dazu gibt es im Tourist Office in Picton.

Sehr empfehlenswert: - „The Agrarian“, Fine Dining in rustikal-stylischem Ambiente, 275 Main Street, Bloomfield, www.agrarianpec.ca - Gehobene Küche von Matt Demille mit Seeblick: „The Drake Devonshire“, 24 Wharf Street, Wellington, www.drakedevonshire.ca - Kanadisch-französisch-asiatische Bistro-Küche: „Soup Opera“, 11 Prince Edward Drive, Wellington, www.soupopera.ca - Großartiges kanadisches Streetfood: „Black Sheep Cannery“, 471 Main Street, Bloomfield, www.blacksheepcannery.com - Gute Weine und leckere Pizzen gibt’s bei: „Norman Hardie Vineyard“, 1152 Greer Road, Wellington, www.normanhardie.com TOURISMUSINFORMATIONEN: Tourist Office Prince Edward County: prince-edward-county.com Prince Edward County: www.thecounty.ca Travel Ontario: www.ontariotravel.net

© Alexa Christ

Weitere Artikel:
  • Vimeo Social Icon

© 2016/2020 die denkbar/RoadTrip, München, Deutschland, wg@roadtrip.cc