Neuer Hochseilgarten in Squamish, British Columbia

30.08.2017

„Rope Running“ ist die neueste Attraktion entlang des Sea to Sky Korridors in BC. Die Aktivität ist die erste ihrer Art in British Columbia – 17 Meter hoch, 20 Meter im Durchmesser, gebaut aus Stahl, Holz, Seilen und Draht. Das Hochseilabenteuer im Rope Runner Aerial Adventure Park Squamish hat insgesamt 49 Elemente, die für Menschen aller Altersstufen geeignet sind. Entwickelt und patentiert wurde das Ganze übrigens in Deutschland. Parks wie dieser finden sich bereits in Europa und auch in den USA. Eröffnung des Parks in Squamish ist am 1. September 2017.

 

Weitere Informationen über Aktivitäten und Veranstaltungen in und rund um Squamish gibt es unter www.exploresquamish.com.

 

 

 

Auf Facebook teilen
Auf Twitter Teilen
Please reload

Weitere Artikel:

Kanadisches Museum für Menschenrechte präsentiert neue virtuelle Tour

23.04.2020

Kanadische Nationalparks per Street View besuchen

23.04.2020

Virginia startet „We‘ll be Waiting for You” Initiative

23.04.2020

1/10
Please reload

  • Vimeo Social Icon

© 2016/2020 die denkbar/RoadTrip, München, Deutschland, wg@roadtrip.cc