Zehnjähriges Jubiläum der North Pole Experience in Flagstaff


Im Shop der North Pole Experience in Arizona © North Pole Experience

Wer behauptet, es gäbe keinen Weihnachtsmann, der hat noch nie die Weihnachtswerkstatt in Flagstaff besucht. Hier erleben die Gäste ab dem 16. November ein einmaliges Nordpol-Abenteuer, da sie nicht nur die treuen Elfen und Mrs. Claus kennenlernen können, sondern auch den Weihnachtsmann höchstpersönlich. In der Werkstatt erhalten Besucher einen zauberhaften Einblick hinter die Kulissen der Weihnachtszeit. Nach einer kurzen Trolley-Fahrt vom Hotel Little America aus gelangen sie zur berüchtigten Werkstatt und können gemeinsam mit den Elfen Spielzeuge bauen. Nach dem Genuss von Kakao und süßen Weihnachtsleckereien in der duftenden Bäckerei von Mrs. Claus, dürfen sich die Besucher an das Elfendiplom in der Akademie heranwagen, um ihre elfischen Fähigkeiten zu testen. In der Poststelle verfassen die Kinder selbstgeschriebene Briefe, die sie dem Weihnachtsmann beim persönlichen Treffen übergeben. Zum Abschluss erhält jede Familie die Chance auf einmalige Schnappschüsse mit Santa Claus selbst. Nicht ohne Grund zählt die North Pole Experience zu den beliebtesten Weihnachtsattraktionen, deren zehnjähriges Bestehen dieses Jahr gefeiert wird. Mehr Informationen unter: North Pole Experience.

Weitere Artikel:
  • Vimeo Social Icon

© 2016/2020 die denkbar/RoadTrip, München, Deutschland, wg@roadtrip.cc