Texas: South by Southwest (SXSW) in Austin - und mehr...

01.03.2018

Texas‘ Musikszene ist so groß und vielfältig wie der Bundesstaat selbst. Davon zeugen eine große Zahl an Festivals. Das wohl berühmteste ist das South by Southwest (SXSW), das von 9. bis 17. März stattfindet. Filmemacher, Musiker und Multimediakünstler machen über 50 verschiedene Orte in Austin zum Kino- und Konzertsaal.

 

Weniger berühmt, aber nicht minder besuchenswert ist das Neon Desert Music Festival, das am 26. und 27. Mai in der westtexanischen Stadt El Paso stattfindet und als Geheimtipp gilt.

 

Im Oktober zieht es Musikliebhaber wieder nach Austin: Beim Austin City Limits Music Festival treten mehr als 130 Künstler auf acht Bühnen auf – darunter waren 2017 Größen wie The XX, The Killers, Portugal. The Man oder Jay-Z. In diesem Jahr findet das Festival von 5. bis 7. sowie von 12. bis 14. Oktober statt.

 

 SXSW Austin © Merrick Ales

 

Auf Facebook teilen
Auf Twitter Teilen
Please reload

Weitere Artikel:

Farbenfrohe Herbstzeit in Utah

02.09.2019

Drei Americana-Musikfestivals in Tennessee

31.08.2019

Philadelphia: „Knasturlaub“ mal anders

30.08.2019

1/10
Please reload

  • Vimeo Social Icon

© 2016/2018 die denkbar/RoadTrip, München, Deutschland, wg@roadtrip.cc